YOGAKURSE

YOGA:
-Yoga heißt “Einheit und Harmonie”-
-Yoga ist “das Zur-Ruhe-Bringen der Gedanken im Geist”

Unterrichtsstil:
Hatha-Yoga:
→ Körperübungen (Asanas) – sehr präzise,
→ Atemübungen (Pranayama),
→ Tiefenentspannungstechniken/ Meditation

Wann:
Donnerstags von 18:30 – 20:00 Uhr (bitte vorher anmelden).

Vorteile:
• Kleine Gruppe: 3 bis maximal 10 TeilnehmerInnen.d.h.:
→ ausreichend Platz für alle
→ individuelles Korrigieren jedes/r Kursteilnehmers/
nehmerin möglich
• Material ist kostenlos verfügbar

Offene Kursstunden:
Vorerfahrungen sind nicht nötig.

Kursdauer:
1,5 Stunden

Kosten:
• Schnupperstunde: 10 Euro

• 6-er Karte: 80 Euro (7 Wochen gültig)

• eine Stunde: 15 Euro

“Samstagyoga”:
In unregelmäßigen Abständen gibt es “Samstagyoga” (von 10:30 – 12:00 Uhr). Um Termine zu erfahren,kontaktieren Sie mich hier.
Oder haben Sie einen Wunschtermin? Vielleicht m
öchten Sie gerne Yoga mit Ihren Freunden/Innen in einer geschlossenen Gruppe machen, um so in einen schönen, freien, gemeinsamen Samstag zu starten? Das wäre doch schön. 

Veranstaltungsort:  
Teamparcours
Pozzistraße 7
68167 Mannheim (Neckarstadt-Ost)

(großes blaues Tor, orangenes Klingelschild – TEAMPARCOURS – ist in die weiße Briefkastenanlage rechts neben dem Tor integriert)

Mein Yogaweg:
Seit 2008 praktiziere ich selbst regelmäßig Yoga.
Die Überwindung war groß, die typischen Fragen und Unsicherheiten kamen immer wieder auf:
“….kann ich das? Ich bin viel zu ungelenkig, die anderen sind sicher besser als ich…”

Dieses Denken hat sich mit der ersten Stunde verloren, denn es geht darum, “bei sich auf der Matte zu bleiben”, etwas für sich selbst zu tun, sich selbst die Zeit zu gönnen, wieder mehr ins Spüren und Lauschen zu kommen, sein Können und auch die eigenen Grenzen wahrzunehmen und immer wieder ein kleines Stückchen über diese Grenzen hinauszugehen.

2014 begann ich mit meiner 2-jährigen Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya im Moksha Studio Mannheim bei Sita Gottschalk, die ich im Januar 2016 erfolgreich abgeschlossen habe.
Bereits vor Abschluss der Ausbildung begann ich im kleinen Rahmen zu unterrichten. Hilfsmittel, wie Gurte, Decken, Klötze und Platten, die man v.a. aus dem Iyengaryoga kennt, ermöglichen den TeilnehmerInnen leichter in die Haltungen hineinzukommen, dort längere Zeit zu verweilen und den Körper sehr präzise wahrzunehmen.

Motiviert und inspiriert vom Erfolg und der Begeisterung der TeilnehmerInnen,
den wunderschönen, hellen und inspirierenden Räumen, die mir nun zur Verfügung stehen, habe ich beschlossen, meine Begeisterung für diese Art des Yoga in einem größeren Rahmen an alle neugierig-interessierten TeilnehmerInnen weiter zu geben.

Ich freue mich sehr auf Sie!

Herzlichst pIA aULBACH

Anmeldung über:

pia.aulbach (at) gesunde-stimme.de

Weitere Infos zu meiner Person:
Wer bin ich?

Infos zum Veranstaltungsort:
http://www.kommunikation-mannheim.de/